Ausblick 2021

Liebe Theaterfreunde,

es sind keine leichten Zeiten für die Kultur – das haben wir in diesem Jahr in besonderem Maße zu spüren bekommen. Bereits im Frühjahr dieses Jahres sah sich das Theaterensemble Harlekin e.V. aufgrund der pandemischen Entwicklung gezwungen, den Theaterbetrieb bis zum Jahresende vollumfänglich einzustellen. In diesem Zusammenhang fielen bei uns alle drei großen Bühnenproduktionen und sämtliche Gastspiele aus. 

Und auch der Blick auf das nächste Jahr und auf die gegenwärtigen Entwicklungen der Pandemie lässt bisweilen noch keine veränderte Marschrichtung zu. Durch die nach wie vor restriktiven Rahmenbedingungen und die damit verbundenen Auswirkungen auf unseren Proben- und Spielbetrieb haben wir uns entschlossen, auch die Frühjahrsproduktion im kommenden Jahr abzusagen. 

So traurig uns diese Entscheidung stimmt und so gerne wir Sie wieder baldmöglichst im Harlekin Theater begrüßen möchten, hat die Gesundheit unserer Gäste und unseres Teams für uns allerhöchste Priorität. Deshalb war der Beschluss zur Absage aus den genannten Gründen unumgänglich für uns. Vorsichtig optimistisch blicken wir auf die zweite Jahreshälfte 2021. Sollte sich die pandemische Situation bis dahin, z.B. durch eine hinreichende Impfabdeckung, signifikant verbessert, die Rahmenbedingungen wieder entspannt und die Ansteckungsgefahr maßgeblich verringert haben, so sind wir guter Dinge, dass wir mit unserer Herbstproduktion den Spielbetrieb wieder aufnehmen können.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien, trotz all dieser widrigen Bedingungen, eine besinnliche Weihnachtszeit und vor allem hoffen wir sehr, dass Sie gesund und munter ins neue Jahr starten können.

Wir sehen uns wieder – davon sind wir überzeugt und darauf freuen wir uns sehr!
Ihr/euer Harlekin Theater

Diesen Artikel teilen:
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram