Das Ensemble

Das Theaterensemble Harlekin bietet im Haus am Bahndamm einen anspruchsvollen Spielplan an, wie man ihn auch in kleinen Profitheatern findet. Nur wenige Amateurtheater sind dazu in der Lage. Was aber unterscheidet diese Art des Amateurtheaters von einer professionellen Bühne? Amateurtheater funktioniert nicht ohne Gruppe. Eine Gruppe gleich gesinnter, die sich über Form und Inhalt eines zu erarbeiteten Spielplans einigt. Ein Amateurschauspieler wird eine Rolle nur spielen, wenn er mit dem Gesamtkonzept einverstanden ist, er erfährt die Besetzung eines Stückes nicht am schwarzen Brett des Theaters. Das Geheimnis einer kraftvollen Darbietung ist die Übereinkunft, sich mit dem, was auf die Bühne gestellt wird, zu identifizieren. Voraussetzung für gutes Amateurtheater ist auch die richtige Anleitung der Beteiligten. Guter Wille allein ist zu wenig.

Das Theaterensemble Harlekin hat diese Zusammenhänge von Beginn an erkannt und danach die Struktur seines Theaters gestaltet. Und wenn das Ensemble mal nicht spielt, lädt es sich gerne Gäste ein. So ist das Theaterensemble Harlekin zu einem wichtigen kulturellen Träger seiner Region geworden.

Wir suchen Verstärkung

Wir sind auf der Suche nach interessierten Technikern für unsere Theaterproduktionen, die bereit sind ebenso ehrenamtlich wie auch unsere Schauspieler, Regisseure und Beteiligten im Theater Harlekin mitzuwirken.

Wir bieten ein spannendes Arbeitsumfeld, viel Raum für Kreativität und eine Menge soziale Kontakte…

Bei Interesse freuen wir uns auf Anfragen über unsere E-Mail-Adresse: