nach Jahr

Lupo

Live Tour 2017

Sion Kölsch präsentiert die erste Live Tour der kölschen Newcomer-Band Lupo im Mai 2017. Die fünf Kölner Jungs, die bereits 2016 mit ihrem ersten Song und gleichnamigen Album „Jespenster“ für viel Aufsehen gesorgt haben (u.a. Platz 8 bei Loss mer Singe), wurden in dieser Session mit dem renommierten Nachwuchspreis der Kajuja Köln ausgezeichnet.

Die Jungs von Lupo stecken das Publikum mit ihrer Spielfreude an und überzeugen durch ihren individuellen Sound. Sie schaffen es gekonnt, verschiedene Musikrichtungen zu einem ganz eigenen Stil zu verbinden, der vor allem durch die Instrumente Geige und Posaune geprägt wird.

Nach zahlreichen Auftritten im Karneval und einem Ausflug in die österreichischen Alpen zur Kölschen Woche freut sich die Band jetzt besonders auf ihre erste eigene Tour und verrät, dass sie bei den Konzerten einige neue Songs spielen wird.

 

Ensemble