nach Jahr

Duo Piano Parlando

…wie einst Lili Marleen
…und andere Frauenzimmer

Das Lied „Lili Marleen“ stürmte 1939 die Hitparaden. Die Bearbeitung von Hans Priegnitz lädt zum Schmunzeln ein, weil der Künstler es meisterlich versteht, die so bekannte Melodie im Stile großer Komponisten zu variieren und den Text in Anlehnung an Klassiker der deutschen Dichtung zu parodieren.

Zur Einstimmung auf dieses Werk, das im Mittelpunkt des Konzertes steht, werden einige Konzertmelodramen aus der Romantik dargeboten, die Lieb und Leid anderer Frauenzimmer beleuchten.

 

Ein musikalisch-literarischer Abend mit

Dorothee Grüneberg, Klavier
Claudia Eisenreich, Rezitation

Ensemble