nach Jahr

Peterchens Mondfahrt

Peterchens Mondfahrt
Märchen von Gerdt v. Bassewitz in der Fassung von Kurt Egreder
 
Eines Abends, als Peter und Anneliese schon im Bett liegen, brummt der Maikäfer Sumsemann in ihr Schlafzimmer. Er erzählt ihnen, wie sein sechstes Beinchen auf den Mond kam und daß er sich alleine nicht traut, es zurückzuholen.
 
Die Kinder beschließen ihm zu helfen und treten eine nächtliche Abenteuerreise an. Unterwegs entlang der Milchstraße treffen sie den Sandmann, die Nachtfee und viele andere wundersame Wesen, ehe sie dem gefährlichen Mondmann begegnen.
 
Ihn müssen sie erst besiegen, dann können sie mit Herrn Sumsemanns Beinchen glücklich auf die Erde und in ihre Betten zurückkehren.
 
 
Premiere: 19.11.2005
 
Regie: Barbara Schwend
 
Mitwirkende: Uli Lussem, Alina Bergner, Jan Koch, Günther Adamczyk, Gabi Assmann-Menz, Thomas Derenbach, Ina Frantzen, Susanne Holz, Brunhilde Huppertz, Hans Huppertz, Rolf Koch, Wolfgang Krüger, Horst Pietrek, Philipp Polzin, Elke Post, Benedikt Reinartz, Andrea Reiße, Volker Schäfer und Mareike Berkner, Jonas Frantzen, Maike Hameister, Vera Christin Huppertz, Miriam Krause, Lena Krawinkel, Alexander Lemke, Zoe Stupp.
Musik: Yvonne Wegener.

Plakat