nach Jahr

Die lustigen Weiber von Windsor

Die lustigen Weiber von Windsor
Lustspiel von William Shakespeare
 
Sir John Falstaff hat sich in einem Gasthaus der englischen Kleinstadt Windsor niedergelassen und sinnt darüber, wie er an Geld für seine Vergnügen kommen könnte. Er beschließt, Frau Fluth und Frau Page zu umwerben, um ihren reichen Männern Geld aus der Tasche zu ziehen.
 
Die beiden Frauen sind alles andere als begeistert über die gleichlautenden Liebesbriefe des Ritters und schwören Rache.
 
Scheinbar gehen sie auf seine Avancen ein, und schon bald findet sich Sir Falstaff in einem Wäschekorb mit schmutziger Wäsche in die Themse geworfen, als alte Frau verkleidet und verdroschen und schließlich im Wald von allen guten Geistern gehetzt wieder.
 
Von der ganzen Stadt verlacht, zieht der belehrte Falstaff von hinnen.
 
 
Premiere: 5.12.1998
 
Regie: Thomas Hardow
 
Mitwirkende: Uli Lussem, Heinz Horst, Thomas Derenbach, Claudia Werner, Monika Frantzen, Barbara Fodor, Susanne Holz, Sebastian Winkelnkemper, Fritz Florack, Harald Goltz, Markus Gaedertz