nach Jahr

1. Frechener Poetry Slam

... um den "Goldenen Klütt"
 
Wenn die Lust am Fabulieren zum Wettkampf antritt,
wenn zarte Poesie auf rotzfreche Prosa trifft,
wenn Alltag gedichtet zum Sonntag wird,
und der Hals im Lachen stecken bleibt,
wenn Nonsens gereimt wird und der Reim geschüttelt,
wenn ein Vortrag mal schlittert
und das Mikrophon zittert,
wenn Wörter im Dreieck titschen
und Sätze über Schranken hüpfen,
und der Groschen in der rhetorischen Pause fällt,
dann ist Poetry Slam.
 
Endlich auch in Frechen!
Lasse Samström, Deutscher Meister des Poetry Slam, präsentiert Dichterinnen und Dichter, die mit dem Vortrag ihrer (Mach)Werke auf der Bühne gegeneinander antreten. Das Publikum entscheidet, wer am Ende den „Goldenen Klütt“ gewinnt! 

... um den "Goldenen Klütt"
 
Wenn die Lust am Fabulieren zum Wettkampf antritt,
wenn zarte Poesie auf rotzfreche Prosa trifft,
wenn Alltag gedichtet zum Sonntag wird,
und der Hals im Lachen stecken bleibt,
wenn Nonsens gereimt wird und der Reim geschüttelt,
wenn ein Vortrag mal schlittert
und das Mikrophon zittert,
wenn Wörter im Dreieck titschen
und Sätze über Schranken hüpfen,
und der Groschen in der rhetorischen Pause fällt,
dann ist Poetry Slam.
 
Endlich auch in Frechen!
Lasse Samström, Deutscher Meister des Poetry Slam, präsentiert Dichterinnen und Dichter, die mit dem Vortrag ihrer (Mach)Werke auf der Bühne gegeneinander antreten. Das Publikum entscheidet, wer am Ende den „Goldenen Klütt“ gewinnt! 

Lasse Samström