nach Jahr

Schmetterlinge sind frei

Schmetterlinge sind frei
Romantische Komödie von Leonard Gershe
 
New York, Ende der 1960er Jahre. Don, ein blinder, junger Mann mit musikalischem Talent, ist seiner geordneten und wohlbehüteten Umgebung in der Provinz entflohen. Er ist in ein winziges Apartment in Manhattan gezogen und will nun auf eigenen Füßen stehen.
 
Schon bald lernt er seine neue Nachbarin, die lebenslustige, chaotische Jill kennen. Die beiden können viel voneinander lernen. Als Dons besorgte Mutter zu Besuch eintrifft, erfährt sie zu ihrer Überraschung, dass Don nicht mehr ihrer Fürsorge bedarf, sondern inzwischen ganz normale eigene Wege zu gehen imstande ist.
 
 
Premiere: 24.5.1997
 
Regie: Walter Palm
 
Mitwirkende: Thomas Hardow, Claudia Barbonus, Gisela Förster, Ralf Baer
Schmetterlinge sind frei
Romantische Komödie von Leonard Gershe
 
New York, Ende der 1960er Jahre. Don, ein blinder, junger Mann mit musikalischem Talent, ist seiner geordneten und wohlbehüteten Umgebung in der Provinz entflohen. Er ist in ein winziges Apartment in Manhattan gezogen und will nun auf eigenen Füßen stehen.
 
Schon bald lernt er seine neue Nachbarin, die lebenslustige, chaotische Jill kennen. Die beiden können viel voneinander lernen. Als Dons besorgte Mutter zu Besuch eintrifft, erfährt sie zu ihrer Überraschung, dass Don nicht mehr ihrer Fürsorge bedarf, sondern inzwischen ganz normale eigene Wege zu gehen imstande ist.
 
 
Premiere: 24.5.1997
 
Regie: Walter Palm
 
Mitwirkende: Thomas Hardow, Claudia Barbonus, Gisela Förster, Ralf Baer