nach Jahr

Die Hammelkomödie

Die Hammelkomödie
Komödie nach der altfranzösischen Farce „Maitre Pierre Pathelin“ von Karl Jacobs
 
Der windige Advokat Pathelin schafft es immer wieder, sich und seine Familie auch ohne festes Einkommen durchzubringen. Wenn er dabei bisweilen die Pfade der Tugend verläßt, kann er sich mit Witz und Gesetzeskniffen doch stets wieder herauswinden.
 
Im Falle eines von ihm höchstpersönlich gestohlenen Hammels entkommt Pathelin seinen Häschern jedoch nur knapp. Dennoch gelingt es mit Hilfe des tumben Schäfers Göh den Kopf aus der Schlinge zu ziehen. Pathelins ärgster Feind, der geizige Tuchhändler Pasternac, zieht wiederum den Kürzeren.
 
 
Premiere: 12.05.1984
 
Regie: Heinz-Theo Schnitzler
 
Mitwirkende: Horst Lange, Heike Sliwka, Peter Eckartz, Dagmar Terheggen, Claudia Pawlik, Thomas Erfen
Die Hammelkomödie
Komödie nach der altfranzösischen Farce „Maitre Pierre Pathelin“ von Karl Jacobs
 
Der windige Advokat Pathelin schafft es immer wieder, sich und seine Familie auch ohne festes Einkommen durchzubringen. Wenn er dabei bisweilen die Pfade der Tugend verläßt, kann er sich mit Witz und Gesetzeskniffen doch stets wieder herauswinden.
 
Im Falle eines von ihm höchstpersönlich gestohlenen Hammels entkommt Pathelin seinen Häschern jedoch nur knapp. Dennoch gelingt es mit Hilfe des tumben Schäfers Göh den Kopf aus der Schlinge zu ziehen. Pathelins ärgster Feind, der geizige Tuchhändler Pasternac, zieht wiederum den Kürzeren.
 
 
Premiere: 12.05.1984
 
Regie: Heinz-Theo Schnitzler
 
Mitwirkende: Horst Lange, Heike Sliwka, Peter Eckartz, Dagmar Terheggen, Claudia Pawlik, Thomas Erfen